AR/ VR
01 / 01

Projekt: tace – Ein interaktiver Prototyp zur mentalen Kommunikation und Interaktion

Projekt: tace – Ein interaktiver Prototyp zur mentalen Kommunikation und Interaktion

„tace“ ist eine Unity-basierte 3D-Anwendung, welche dem User Interaktions- und generative Gestaltungsmöglichkeiten anhand der Emotiv-Technologie ermöglicht.

Durch Auslesen bestimmter Gehirndaten kann der User sowohl aktiv, als auch unterbewusst, Atmosphäre, Klangwelt und Umgebung der 3D-Welt beeinflussen. Je nach Gefühlslage verändern sich Wetter, Farbgebung und Hintergrundgeräusche. Interaktion entsteht ausschließlich durch Mentalkommandos, die der User dem Emotiv-Headset übermitteln kann. Vorwärts-, Rückwärts- und Sprungbewegungen werden mittels Gehirnwellen initiiert, wodurch der Nutzer ausschließlich durch die Kraft seiner Gedanken die Steuerung übernehmen kann.

Format: 3D-Anwendung
ausführende Agentur: X-06 Designs

Präsentieren Sie anderen Ihre AR/VR-Projekte hier im Expertenportal

Projekt zusenden

Werden Sie Augmented/ Virtual Reality Marketing Manager/-in (IHK)

Jetzt Anmelden