AR/ VR
01 / 01

Virtual Reality im Content Marketing: Aufbruch zu neuen Ufern

Nov , 8

Ein Spaziergang durch die Hotelanlage auf Sri Lanka, ohne vor Ort zu sein, eine Motorradfahrt, ohne auf dem Asphalt entlangfahren zu müssen oder ein Flug mit dem Wingsuite durch ein Alpental, ohne sich vom Berg in die Tiefe stürzen zu müssen – all diese Möglichkeiten und eine ganze Reihe weiterer Anwendungen macht ein Ausflug in die Virtual Reality möglich. Noch steht die Technologie erst am Anfang ihres Weges. Doch das ungeheure Potenzial, das sich bietet, wenn Realität und virtuelle Welten miteinander verschmelzen, offenbart sich bereits heute.

VR und AR: Neue Technologien auf dem Vormarsch

Virtual Reality und Augmented Reality sind die neuen Schlagworte im Content-Marketing. Um die Möglichkeiten in ihrer ganzen Dimension zu erfassen, ist es erforderlich, beide Begriffe zunächst genauer unter die Lupe zu nehmen.

Virtual Reality (VR)

Virtual Reality, oder deutsch: Virtuelle Realität, entführt Sie in eine fremde Welt. Mithilfe einer VR-Bildschirmbrille oder einem Head Mounted Display entsteht eine völlig neue Art der Wahrnehmung. Plötzlich sind Sie nicht nur ein passiver Betrachter, sondern befinden sich mitten in einer grafisch aufwendig gestalteten 3D-Welt. Doch damit nicht genug. Gleichzeitig ist eine Interaktion mit den virtuellen Objekten möglich. Sie können die Umgebung verändern und anpassen und auf diese Weise unmittelbar am Geschehen in der virtuellen Welt teilnehmen.

Augmented Reality (AR)

Wer einmal den Smartphone-Klassiker Pokémon Go gespielt hat, hat bereits einen Ausflug in die Augmented Reality, die sogenannte erweiterte Realität, unternommen. Im Gegensatz zur Virtual Reality wird die reale Welt, die Sie umgibt, nicht komplett aus der Wahrnehmung verbannt. Vielmehr wird sie in Echtzeit aufgepeppt, in dem virtuelle Objekte und Informationen hinzugefügt werden. Am einfachsten lässt sich das Prinzip der Augmented Reality am Beispiel einer auf dem Smartphone installierten Navigations-App erläutern. Die Straße, auf der Sie gerade tatsächlich entlang schlendern und die auf dem Display angezeigt wird, wird um Zusatzinformationen zum Standort von Restaurants, Cafés oder Modeboutiquen ergänzt.

Seiten: 1 2 3 4

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies, inkl. Tracking, zulassen.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück